zurück
Treffen sich zwei Eintags-Fliegen. Fragt die eine die andere: "Na, was machst du morgen?"
Von manch einem Menschen denkst du, er ist gestorben. Dabei hat er nur geheiratet.
Lieber etwas getan und bereut, als etwas nicht getan und bereut.
Jehr mehr man sich vergisst, um so mehr erinnern sich die Anderen daran.
Erfolg kann nur dann zu Kopf steigen, wenn dafür der erforderliche Hohlraum vorhanden ist.
Wer sich zu viel nach hinten umschaut, merkt nicht, was vor ihm passiert.
Wenn man einen Menschen liebt, liebt man sogar seine Fehler. Wenn man einen Menschen nicht liebt, sind einem sogar seine Tugenden lästig.
Sagt die Kuh zum Polizisten: "Übrigens mein Mann ist auch Bulle."
Jürgen von der Lippe
Wenn eine Liebe ein wenig zu lange platonisch bleibt, wird sie zum Ruin.
Balzac
Wo der Verstand aufhört, setzt die rohe Gewalt ein.
Was ich selber denk und tu, trau ich auch dem Anderen zu.
Wissen ist Macht. Nichts wissen, macht nichts.
Wenn über eine Sache Gras gewachsen ist, kommt garantiert so ein Kamel und frisst es wieder weg.
Willst du Gott sei Dank schon gehen? Bleib doch um Himmels Willen noch hier! Es war so schön, bevor du kamst.
Fragt ein kleiner Junge seinen Vater: "Papi, heiraten auch Kamele"? Sagt der Vater: "Nur Kamele heiraten".
Geteiltes Leid ist halbes Leid.
Fragt der Pizza-Bäcker den Kunden: "Soll ich die Pizza in vier oder in acht Stücke schneiden"? Antwortet der Kunde: "Machen sie vier, acht schaffe ich nie".
Das Glück ist das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt.